free web creator


Tauchclub Blue Ocean Diver
PADI Spezialtauchkurse

Bergseetaucher

Tauchclub Blue Ocean Diver

Der Bergsee ruft!!

Die Bergseen, sie sind die Karibik der Alpen. Mit ihrem kristallklaren Wasser in dem sich die Berge spiegeln sind sie wie ein Spiegel Gottes. Einzigartig und selten stellen sie ein Juwel für begeisterte Taucher dar!

Nehmen Sie die Herausforderung ganz spezieller Tauchplätze an und befriedigen Sie Ihre Neugierde nach der Antwort auf die oft gestellte Frage: „Was gibt es wohl da unten zu sehen?”. Der Spaß am Tauchen in grösserer Höhe liegt darin, dass Ihr Orte entdecken werdet, die nur wenige Menschen von Euch je gesehen haben.


Dieser Spezialkurs stellt eine Einführung in das Tauchen in größerer Höhe (im folgenden kurz „Bergseetauchen“ genannt) dar. Wir machen Sie mit den notwendigen Fertigkeiten vertraut und vermitteln Ihnen Kenntnisse, die Sie für die Planung und Organisation des Tauchganges benötigen. Spezielle Verfahren und Techniken aber auch Gefahren müssen gelernt werden, damit Sie Spaß an Tauchgängen in Höhen zwischen 300 Meter und 3.000 Meter haben werden.

Vorraussetzungen:

Du musst min. 10 Jahre, ein PADI Open Water Diver sein (oder einen äquivalenten Tauchschein einer anderen Tauchausbildungsorganisation haben).


Was lehrnt man?

Planung, Organisation, Verfahren, Techniken, Probleme und Gefahren des Bergseetauchens.

Spezielle Verfahren für die Verwendung des Tauchcomputers beim Tauchen in Höhen über 300 Meter.

Sicherheitsstopps und Verfahren der Notfall-Dekompression.

Spezielle Ausrüstung, Abstiegsseile und Überlegungen zur Tarierungskontrolle.

Überblick über die natürlichen/physikalischen Aspekte der Bergsee-Unterwasserwelt (Süßwasser).

Ursachen, Anzeichen, Symptome und Verhinderung von Hypoxie und Hypothermie beim Bergseetauchen.


Kursdauer:
Eine Theorieeinheit zwei Trainingstauchgänge.


Kursgebühr: Euro 110.-