Mobirise Website Creator

Tauchclub Wir über uns

Eine lange Geschichte kurz dargestellt ...

Niemand hätte es damals für möglich gehalten, dass wir Peter, Gerhard, Andreas, Karl und Lotte mit einer Idee, die eigentlich aus einer „guten Laune“ im Juni 1996 in Wien Brigittenau entstanden ist, soweit kommen würden.
Im April 1998 wurde mit der Gründungsversammlung des ’Tauchclub Brigittenau’ im Strandbad Stadlau jetziges Stranddomizil unter dem Vordach der Grundstein zum heutigen Tauchclub Blue Ocean Diver gelegt. Der ursprüngliche Name ’Brigittenau’ entstand durch die Interessen-Gemeinschaft (ARBÖ Brigittenau).
Im Laufe der Jahre verlor sich der Bezug zum Namen ’Brigittenau’, weshalb der Club anlässlich der Generalversammlung 2008 zum ’Tauchclub Blue Ocean Diver’ umbenannt wurde. Zum neuen Namen musste nun noch ein neues Logo geschaffen werden. Dazu wurden die Mitglieder angehalten ein Logo zu entwerfen. Nach sechs Monaten wurde das neue Logo gewählt. Dieses Logo begleitete uns jetzt bei öffentlichen Auftritten, Ausflügen und Tauchreisen. (Unsere Club Chronik in PDF Datei oder in Zip Datei zum Downloaden.)

Seit nunmehr 16 Jahren betreiben wir einen Tauchclub. Wir sind stolz und freuen uns dass sich immer wieder Mitglieder aus der Gründungszeit bei uns sehen lassen. Ebenso freuen wir uns über jedes neues Mitglied bzw. Taucher, der zu uns kommt. Sei es um sich über Tauchkurse, Tauchplätze, neues Equipment oder andere Dinge zu informieren.
Aller Anfang ist hart, so auch für uns. So kann sich noch mancher Reifenhändler in der Umgebung mit schmunzeln daran erinnern, wie wir uns die gebrauchten Wuchtgewichte erbettelt haben, damit wir Taucherblei daraus gießen konnten. Mit dieser Beute, Gussform, machten wir uns auf zum gießen.
Ein paar Pressluftflaschen, ein Kompressor und vier zusätzliche Tauchausrüstungen fanden bequem auf 18 m² Platz und bildeten unsere Startgrundlage.

Anzahl der Mitglieder:
Heute hat der Verein ca. 60 Mitglieder und ist einer der größten Tauchclubs rund um das Mühlwasser und bietet allen Tauchsport-Interessierten ein abwechslungsreiches Programm. Die Altersstruktur im Verein reicht dabei vom Kleinkind bis ins "reifere Alter" jenseits der 50. Wir betrachten uns als Breitensportler, sodass jeder Tauchinteressierte vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen, bei uns willkommen ist.
Auch Kinder und Jugendliche können bei uns am Training teilnehmen und das Tauchen unter fachkundiger Anleitung erlernen.

Ziele unseres Clubs:
Wichtig ist für uns auch der Kontakt der Vereinsmitglieder untereinander. Wir fördern die Geselligkeit im Verein durch verschiedene Veranstaltungen wie beispielsweise das An- und Abtauchen am Neufelder See oder Mühlwasser zum Beginn und zum Ende der Tauchsportsaison. Wir führen für unser Mitglieder und deren Familien zum Jahresende ein geselliges Jahresabschlussfest durch. Darüber hinaus führen wir in unregelmäßigen Abständen im Laufe der Tauchsportsaison mehrere verschiedene organisierte Ausfahrten zu Tauchgewässern in der näheren und weiteren Umgebung durch. Wir gewinnen an Bedeutung durch die wechselseitige Hilfe unter Gleichgesinnten. Wir praktizieren Umweltschutz ohne große Worte. Unsere Aktionen sind die jährliche Säuberung des Wassers vom Stadlauerbad in Wien.
Seinen Mitgliedern bietet der Tauchclub Aus- und Weiterbildung nach den PADI Richtlinien, außerdem die aktuellsten Informationen rund um den Tauchsport,
In unserem Verein sind sechs ehrenamtlich tätige Tauchlehrer und Sportübungsleiter tätig, die sowohl dem Tauchanfänger den Einstieg in den Tauchsport vermitteln wie auch dem fortgeschrittenen Taucher die Möglichkeiten der Weiterbildung näher bringen.

Training:
Das Training findet jeden Mittwoch von 19 Uhr bis 21 Uhr in der Schwimmhalle Happyland Klosterneuburg statt. Darüber hinaus werden regelmäßig Außentauchgänge durchgeführt. Seit 1998 führt der Club regelmäßig Kurse zum Erwerb von Tauchbrevets durch. Diese Kurse stehen dann auch Nichtmitgliedern offen.

Frauen aufgepasst:
Tauchen ist nicht nur Männersache. Auch das weibliche Geschlecht ist bei uns stark vertreten."
Maskottchen sind unsere nichttauchenden Mädels, die uns immer umsorgen und unsere Fachsimpelei ertragen. Sie sind ein tragender Bestandteil des Clubs.

Ihr findet uns:
im Stranddomizil (Stadlauer Strandbad) in 1220 Wien Am Mühlwasser 6, wo unsere Clubtreff’s durchgeführt werden.
Mehr Infos hier: Kontakt